INFO-Abend für Eltern

Sicher, Smart, Selbstbestimmt -
Smartwatches und GPS-Tracking unter der Lupe

Diese kostenfreie Veranstaltung widmet sich dem Thema Smartwatches und GPS-Tracking bei Kindern. Wie funktioniert die Technik dahinter? Darf ich mein Kind einfach so überwachen? Welche Datenschutzaspekte gibt es zu beachten? Gemeinsam wollen wir die Chancen und Risiken dieser Technologien beleuchten und diskutieren, wie eine ausgewogene Balance zwischen den Persönlichkeitsrechten der Kinder und der elterlichen Fürsorgepflicht gefunden werden kann. Dabei wird aufgezeigt, wie medienerzieherischen Fragestellungen in der Familie demokratisch begegnet werden kann.

Ihre Fragen und Erfahrungen sind herzlich willkommen, denn dieser Abend lebt von einem offenen Austausch. 

 

 

🗓️ Wann?

Am Donnerstag, 25.04.2024, 18:00-19:30 Uhr

 

 

💻 Wo?

Die Veranstaltung wird über Webex stattfinden – Sie können der Veranstaltung über ihren Internetbrowser beitreten oder über die Webex App auf ihrem Gerät.

 

 

📌 Für wen?

Die Veranstaltung richtet sich an Erziehungsberechtigte von Kindern im Alter zwischen 8 und 12 Jahren. Falls Ihre Kinder jünger oder älter sind, können Sie trotzdem gerne daran teilnehmen.

 

⬇️ Hier anmelden ⬇️

Hier für die Veranstaltung anmelden:




Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu und habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Referentinnen: Clara von der Heydt und Nathalie Scheer, Projekt #Kinderrechte digital leben!

 

Sie haben noch Fragen? Kommen Sie gern auf uns zu. Schreiben Sie uns eine Mail an info@kinderrechte-digital-leben.de 

 

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

 

Sie möchten in Zukunft mehr über unser Projekt und Veranstaltungen erfahren? 

Tragen Sie sich gern für unseren Newsletter ein.